MECHTHILDE WEISS, Büro

Mechthilde Weiß kümmert sich bei uns um alle Belange der Büroarbeit. Sie schreibt Briefe, bereitet Vertragsabschlüsse vor und steht auch bei Workshops und außerordentlichen Veranstaltungen immer wieder mit einer helfenden Hand bereit.
Im Büro ist sie dienstags von 10 bis 13 Uhr telefonisch erreichbar und gibt bei Fragen gerne Auskunft.

SCHULLEITER K. MICHAEL KÖHN, Fächer: Gitarre/E-Gitarre; Bass; Ukulele; Mandoline; Banjo

K. Michael Köhn ist als Schulleiter mit vielen organisatorischen Aufgaben neben dem Unterricht beschäftigt. Dem Unterricht aber gehört seine Leidenschaft. Er ist ausgebildeter Tonassistent, Kantor für Popularmusik und gelernter E-Gitarren-Lehrer.
Musikalisch ist er als Singer/Songwriter solo, als Instrumentalist auch immer wieder für andere Künstler unterwegs. Er arbeitet als Komponist, Arrangeur und Produzent.
Zusammen mit seinem Kollegen Dietmar Schwanitz leitet er das Ukulelen-Orchester „The Gentle Ukes“.

DIETMAR SCHWANITZ, Fächer: Gitarre/E-Gitarre; Ukulele

Dietmar Schwanitz ist seit Gründung der Freien Musikschule Lichterfelde-West als Gitarrenlehrer dabei.
Seit vielen Jahren spielt er als Musiker in diversen Bands Gitarre, Bass oder Ukulele. Die Erfahrungen, die er dabei im Laufe der Zeit gesammelt hat, gibt er mit Spaß und großem Erfolg an seine Schüler weiter. Egal, ob mit oder ohne Noten, klassisch oder modern, elektrisch oder akustisch, Rock oder Blues, Liedbegleitung mit oder ohne Gesang oder Instrumentalmusik - Dietmar Schwanitz hat für jeden Wunsch etwas im Angebot.
Zusammen mit K. Michael Köhn leitet er das Ukulelen-Orchester „The Gentle Ukes“.

NORMEN GOLTZ, Fächer: Gitarre/E-Gitarre

Normen Goltz hat 2007 sein Musikpädagogik-Studium (Jazz/Rock/Pop) mit Hauptfach: E-Gitarre abgeschlossen und war Schüler von:  J.C. Dook, Christian Röver, Uwe Kropinski und David Doruzka.
Seit 2004 unterrichtet er leidenschaftlich Schüler in jedem Alter von Jazz und Klassik bis Heavy Metal und Punkrock. Neben den div. Spieltechniken der E- und Akkustik-Gitarre lässt er auch gerne weitere Gebiete wie Songwriting, Rock/Pop/Jazz-Arrangement, Gehörbildung und Musikproduktion in den Unterricht einfließen
Der Unterricht kann in Deutsch oder Englisch stattfinden.
Normen Goltz hat schon mit „Wir sind Helden“, „Green Day“, „Dover“, „Silbermond“, „Juli“, „Tocotronic“ u.v.a. gespielt und hat unter anderem regelmäßige Engagements als Theater-Musiker. Außerdem arbeitet er immer wieder als Dozent bei diversen Workshops zu Themen wie „moderne Rockgitarre“ und „Jazzguitar Concepts“.

BENJAMIN BAAR, Fächer: Gitarre/E-Gitarre

Benjamin Baar begann zunächst als Autodidakt, hatte dann später Unterricht bei Sung Hong Chung um dann im Jahr 2007 ein Musikpädagogikstudium an der FH-Lausitz in den Fächern E-Gitarre (Rock / Pop / Jazz) und Klassische Gitarre zu beginnen. Seit vielen Jahren hat er Erfahrung im Unterrichten und spielt aktiv als Gitarrist in diversen Bands.
Sein Stil umfasst Blues; Rock; Pop; Jazz; Funk, Klassik und Flamenco, sein Spezialgebiet ist die Improvisation.

FABIAN SCHMIEDEL, Fach: Schlagzeug

Fabian Schmiedel fing mit 12 Jahren an Schlagzeug zu spielen. Bevor er bei "The Planet Drum" eine fünfjährige Profiausbildung absolvierte, erhielt er zunächst klassischen Unterricht. Es folgte eine langjährige Jazzausbildung bei Uli Lenz, die zu einigen Jazzformationen und einem Förderprogramm der Berliner Musikschulen führte.
Neben dem Erweitern seiner Stilistiken am Schlagzeug wie zum Beispiel Jazz, Latin, Funk, Rock, Speed Drumming, Independence, Drum&Bass... erlernte er auch den Umgang mit verschiedenen Percussioninstrumenten.
Fabian Schmiedel spielt seit Jahren in mehreren Bands die verschiedensten Musikrichtungen wie z.B. Rock, Jazz und Punk.
Durch seine langjährige Arbeit als Lehrer und als Schlagzeuger verfügt er über ein sehr umfangreiches Repertoire und konnte über die Jahre viel Session- und Studioerfahrung sammeln.

facebook Impressum AGB